Bauträger-Vorhaben: Grundstück mit Bestand und Neubau- Planung für Geschosswohnungsbau beim Olympiapark, München

Video zu dieser Immobilie
Datenblatt
ImmoNrAN.2020-18 K
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartGrundstück
ObjekttypWohnen
OrtMünchen / Milbertshofen
LandDeutschland
GRZ0,7
Grundstücksgröße m²1.440 m²
Vermietbare Fläche1.000 m²
ImmoNrAN.2020-18 K NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartGrundstück
ObjekttypWohnen OrtMünchen / Milbertshofen
LandDeutschland GRZ0,7
Grundstücksgröße m²1.440 m² Vermietbare Fläche1.000 m²

Hinweis zur Provision: 3,48 % Käuferprovision inkl. 16% MwSt. auf den notariellen Kaufpreis

Details zur Immobilie
Zum Verkauf steht ein Grundstück, welches zum Teil bebaut ist (blau) und kernsaniert werden muss und zum anderen Teil mit einem Neubau errichtet werden kann (grün).

Die geplante Wohnfläche beträgt dann ca. 1.000 m² / BGF 1.355 m²
Die Bestandsimmobilie ist entmietet und frei bis Ende März 2021.

Das Grundstück wird komplett mit Bestand und Projektentwicklung angeboten.
Der Kaufpreis von 4.5 Mio. Euro ist Verhandlungsbasis, da die Erschließung für das Bauvorhaben etwas kompliziert ist.

Das Objekt unterliegt der Erhaltungssatzung nach § 172 BauBG.

Milbertshofen ist der südöstliche der drei Bezirksteile des übergeordneten, gleichnamigen Münchner Stadtbezirks 11.
In Milbertshofen wohnen ca. 21.000 Menschen. Durch Sanierung vieler Wohnanlagen und Neubau moderner Wohnanlagen verwischen sich in jüngerer Zeit die Unterschiede zum benachbarten Schwabing.
Mikrolage
Der Bezirksteil Milbertshofen erstreckt sich nördlich des Petuelrings/Petuelparks, zwischen der Schleißheimer Straße im Westen und der Ingolstädter Straße im Osten, bis zum Münchner Nordring im Norden. Er grenzt somit an den Bezirk Am Hart im Norden, Schwabing-Freimann im Osten, Schwabing-West im Süden und Am Riesenfeld im Westen.

Seit der Verkehr auf dem stark befahrenen Petuelring durch die Eröffnung des Petueltunnels unterirdisch geführt wird, sind Schwabing und Milbertshofen durch den Grünzug Petuelpark verbunden - was die Lage noch attraktiver macht!

Makrolage
München Nord, A9 Ausfahrt Schwabing - über Petuelring nach Milbertshofen, alternativ Ausfahrt Frankfurter Ring.
Ein bekanntes Wahrzeichen des Stadtbezirks Milbertshofen ist der Olympiapark mit dem markanten Olympiastadion, in dem heute Sportveranstaltungen und Konzerte statt finden.
An der Ingolstädter Straße liegt der Euro-Industriepark. 2007 öffnete am Petuelring die BMW Welt ihre Pforten. Dort befindet sich auch das BMW Museum.
U-Bahnhöfe im Bezirk sind der U-Bahnhof Milbertshofen und der U-Bahnhof Frankfurter Ring der Linie U2.
Ich biete diese Immobilie exklusiv vom Eigentümer im Gemeinschaftsgeschäft mit einem Maklerkollegen "off market" an.

Ansprechpartnerin für weitere Informationen, Besichtigungen vor Ort, Kontaktaufnahme mit dem Eigentümer und die weitere Verkaufsabwicklung: Astrid Niemela, Geschäftsführerin & Immobilienfachwirtin (IHK) / NIEMELA immobilien consulting GmbH in Regensburg, Tillystr. 10, Tel. 0179 - 9138032.

Erlaubnis nach §34c der Gewerbeordnung erteilt durch das Amt für öffentliche Ordnung und Straßenverkehr der Stadt Regensburg, Johann-Hösl-Str. 11, 93053 Regensburg
Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns vom Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Die Nutzung bzw. Weitergabe sämtlicher Bilder und grafischen Darstellungen ist nicht gestattet.

Mit der Anfrage auf dieses Objekt erklärt der Interessent seine ausdrückliche Einwilligung für die Kontaktaufnahme per Telefon oder E-Mail durch unsere Büros.
Kaufpreis4.500.000 €
Außen-Provision3,48 % Käuferprovision inkl. 16% MwSt. auf den notariellen Kaufpreis
Währung
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
ErschliessungErschlossen
Bebaubar mitMehrfamilienhaus
Details zur Immobilie
Energieausweisdaten
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
ErschliessungErschlossen
Bebaubar mitMehrfamilienhaus
Kaufpreis4.500.000 €
Außen-Provision3,48 % Käuferprovision inkl. 16% MwSt. auf den notariellen Kaufpreis
Währung
Beschreibung der Immobilie Zum Verkauf steht ein Grundstück, welches zum Teil bebaut ist (blau) und kernsaniert werden muss und zum anderen Teil mit einem Neubau errichtet werden kann (grün).

Die geplante Wohnfläche beträgt dann ca. 1.000 m² / BGF 1.355 m²
Die Bestandsimmobilie ist entmietet und frei bis Ende März 2021.

Das Grundstück wird komplett mit Bestand und Projektentwicklung angeboten.
Der Kaufpreis von 4.5 Mio. Euro ist Verhandlungsbasis, da die Erschließung für das Bauvorhaben etwas kompliziert ist.

Das Objekt unterliegt der Erhaltungssatzung nach § 172 BauBG.

Milbertshofen ist der südöstliche der drei Bezirksteile des übergeordneten, gleichnamigen Münchner Stadtbezirks 11.
In Milbertshofen wohnen ca. 21.000 Menschen. Durch Sanierung vieler Wohnanlagen und Neubau moderner Wohnanlagen verwischen sich in jüngerer Zeit die Unterschiede zum benachbarten Schwabing.
Hier befindet sich die Immobilie Mikrolage
Der Bezirksteil Milbertshofen erstreckt sich nördlich des Petuelrings/Petuelparks, zwischen der Schleißheimer Straße im Westen und der Ingolstädter Straße im Osten, bis zum Münchner Nordring im Norden. Er grenzt somit an den Bezirk Am Hart im Norden, Schwabing-Freimann im Osten, Schwabing-West im Süden und Am Riesenfeld im Westen.

Seit der Verkehr auf dem stark befahrenen Petuelring durch die Eröffnung des Petueltunnels unterirdisch geführt wird, sind Schwabing und Milbertshofen durch den Grünzug Petuelpark verbunden - was die Lage noch attraktiver macht!

Makrolage
München Nord, A9 Ausfahrt Schwabing - über Petuelring nach Milbertshofen, alternativ Ausfahrt Frankfurter Ring.
Ein bekanntes Wahrzeichen des Stadtbezirks Milbertshofen ist der Olympiapark mit dem markanten Olympiastadion, in dem heute Sportveranstaltungen und Konzerte statt finden.
An der Ingolstädter Straße liegt der Euro-Industriepark. 2007 öffnete am Petuelring die BMW Welt ihre Pforten. Dort befindet sich auch das BMW Museum.
U-Bahnhöfe im Bezirk sind der U-Bahnhof Milbertshofen und der U-Bahnhof Frankfurter Ring der Linie U2.
Sonstige Angaben zur Immobilie Ich biete diese Immobilie exklusiv vom Eigentümer im Gemeinschaftsgeschäft mit einem Maklerkollegen "off market" an.

Ansprechpartnerin für weitere Informationen, Besichtigungen vor Ort, Kontaktaufnahme mit dem Eigentümer und die weitere Verkaufsabwicklung: Astrid Niemela, Geschäftsführerin & Immobilienfachwirtin (IHK) / NIEMELA immobilien consulting GmbH in Regensburg, Tillystr. 10, Tel. 0179 - 9138032.

Erlaubnis nach §34c der Gewerbeordnung erteilt durch das Amt für öffentliche Ordnung und Straßenverkehr der Stadt Regensburg, Johann-Hösl-Str. 11, 93053 Regensburg
Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns vom Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Die Nutzung bzw. Weitergabe sämtlicher Bilder und grafischen Darstellungen ist nicht gestattet.

Mit der Anfrage auf dieses Objekt erklärt der Interessent seine ausdrückliche Einwilligung für die Kontaktaufnahme per Telefon oder E-Mail durch unsere Büros.
Ansprechpartner

Frau Astrid Niemela
Tillystraße 10
93053 Regensburg

Telefon 0179 - 913 80 32 E-Mail info@niemela-immobilien.de

Sofortanfrage

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben

Lage der Immobilie
NIEMELA immobilien consulting GmbH

Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme und ein persönliches Gespräch.

0179 - 913 80 32
Kontakt Kontakt